Stellenbeschreibung

Unser Mandant ist Spezialist und führender Anbieter von digitalen Diensten und Leistungen im Gesundheitswesen. Das Unternehmen betreibt und entwickelt innovative IT-Anwendungen für die elektronische Kommunikation und realisiert somit effizente und sichere IT-Prozesse.

Der Erfolg realisiert sich über Spezialisten, welche in flachen Hierarchien, agilen Teams und mit Freude an der Arbeit stets außergewöhnliches leisten. Die Erfolgsgeschichte soll mit Ihnen nunmehr weitergeschrieben werden. Hierfür suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zur Verstärkung des IT-Teams im Raum Hessen eine/n

Datenbankadministrator (m/w/d)

Vollzeit

Aufgabenbeschreibung:
 

Wir suchen einen technisch versierten, engagierten und berufserfahrenen MS SQL Datenbankadminstrator (m/w/d) der sein tägliches "doing" für eine Mehrwert bringende Lösung aufbringen will und somit einen gesellschaftlichen Mehrwert für viele Menschen erbringt.

Ihre weiteren Aufgaben:

  • Sie verantworten eine komplexe Systemumgebung auf Basis von MS SQL und sorgen für den laufenden Betrieb und die Aktualisierung der eingesetzten Systeme und Lösungen
  • hierfür pflegen und warten Sie die Systemumgebungen und führen auch Migrationen entsprechend durch
  • die hierzu notwendige interne Systemdokumentation erstellen Sie bzw. pflegen Sie gewissenhaft
  • ebenso sorgen Sie bei neuen Hard- & Softwareprodukten für die entsprechende Installation und Konfiguration
  • Sie beheben proaktiv Hard- und Softwareausfälle inkl. der notwendigen Dokumentaion dieser Einflüsse
  • der IT-Betrieb liegt Ihnen am Herzen, weshalb Sie auch vor notwendigen adminstrativen Aufgaben in diesem Rahmen nicht zurückschrecken
  • den hohen Grad an Verantwortung für den IT-Betrieb gewährleisten Sie auch im Rahmen von teils notwendigen Rufbereitschaften

was Sie auszeichnet:

  • Sie verfügen über fundierte Erfahrungen in relationalen Datenbanksystemen, vor allem mit MS SQL Server (Version 2012 - heute)
  • vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in der Administrierung sowie der Bearbeitung von Incidents innerhalb von MS Windows und MS SQL Server
  • Wünschenswert ist eine Zertifizierung nach (MCSA / MCSE)
  • Sie erfassen technische und fachliche Zusammenhänge schnell, auch wenn diese komplexe Strukturen annehmen
  • Sie sind es gewohnt über Tools wie Ansible oder Powershell per Skript Aufgaben zu automatisieren und "orchestrieren", konfigurieren und administrieren so diverse Systeme
  • Sie sind motiviert und arbeiten zielorientiert und eigenständig
  • Ihre Englischkenntnisse sind gut

Wenn Ihre Leidenschaft in der Administration von Datenbanken liegt und Begriffe wie Clustering und Redundanz Ihnen geläufig sind, haben Sie innerhalb der Strukturen unseres Mandanten die Möglichkeit sich vollends auszuleben.

Benefits:

  • attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • ein technisch modernes Arbeitsumfeld
  • betriebliche Altersvorsorge inkl. attraktiver AG Unterstützung
  • in Absprache ist eine teilweise Tätigkeit im HomeOffice möglich
  • geförderte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zur Mitarbeiterentwicklung
  • kurze Entscheidungswege mit flachen Hierarchien
  • gesicherter Arbeitsplatz, der auf Langfristigkeit ausgelegt ist

Das Unternehmen bietet Ihnen die Möglichkeit, in und an wirklich innovativen und Mehrwert bringenden Projekten zu arbeiten und so einen gesellschaftltichen "Fußabdruck" zu hinerlassen. Gestalten Sie die Zukunft im Gesundheitssektor und der damit verbundenen Digitalisierung aktiv mit.

Wenn Sie in einem zukunftsorientierten Team aktiv viel bewegen und gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen, elektronischen Bewerbungsunterlagen.
Aufgrund unseres Bewerbungsprozesses können Bewerbungen nur in digitaler Form - am besten über unsere Onlinebewerbung - berücksichtigt werden. Vielen Dank.

Weitergabe von Unterlagen

Grundlage unserer Suche sind konkrete Aufträge unserer Mandanten. Sofern Sie uns Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) überlassen haben, leiten wir diese erst dann an den Mandanten weiter, wenn Sie dieser Weiterleitung explizit zugestimmt haben. Wir nennen daher in den Gesprächen bei festgestelltem weiterführenden Interesse den Namen des jeweiligen Mandanten und geben Ihnen ausreichend Zeit, sich mit unserem Mandanten auseinander zu setzen, bevor die Informationen weitergeleitet werden. Natürlich stehen wir jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Im gemeinsamen Sinne überwachen wir den gesamten Prozess sorgfältig, sichern Ihnen die Einhaltung des Datenschutzes zu und versuchen den Prozess so straff wie möglich zu gestalten ohne jedoch dabei den Zeitdruck zu erhöhen.

Ihr Ansprechpartner
Herr Eike Popken

+49 (0)2235 9218 200
QR Code
PG Personal Group GmbH & Co. KG
Tuttlinger Straße 16
D-71229 Leonberg
+49 (0)2235 9218 200
eike.popken@personalgroup.de
http://www.personalgroup.de