flaschen.jpg

Assessments

Assessment-Center gehören heute in vielen Unternehmen zu den Standard­ver­fahren in der Personalauswahl und Personalentwicklung. Und dies nach unserer Erfahrung zu Recht, wenn es anforderungsorientiert ausgelegt ist und professionell durchgeführt wird.

Wir setzen dieses Verfahren sowohl bei Besetzungsentscheidungen als auch als systematische Personalentwicklungsmaßnahme ein.

Die Basis eines Assessments ist immer ein Anforderungsprofil, in dem die erforderlichen Fähigkeiten und Eigenschaften sowie deren Ausprägung klar definiert sind. Bei der Durchführung der Assessment Center nutzen wir unterschiedliche Methoden wie Tiefeninterviews, Praxissimulationen, wirtschaftspsychologische Testverfahren sowie Selbsteinschätzung. Ein klares, konstruktives Feedback nach abgeschlossenem Assessment-Center für den Teilnehmer ist uns wichtig.

Darüber hinaus fertigen wir ein umfassendes Gutachten, das die Übereinstimmung zwischen Anforderungsprofil und dem Kompetenzprofil des Teilnehmers klar aufzeigt und unsere Empfehlung für die weitere Vorgehensweise beziehungsweise Entscheidung enthält.

Wir haben damit beste Erfahrungen, weil wir jedes Assessments auf den jeweiligen Kunden zuschneiden. Das bedeutet, dass wir in die Aufgabenstellungen unternehmensnahe Informationen einbeziehen. Die Simulation wird damit realistischer und vermittelt auch den Kandidaten bereits erste Einblicke in den späteren Aufgabenbereich. Es hat sich außerdem bewährt, ausgewählte Mitarbeiter an der Beobachtung der Kandidaten zu beteiligen. Im Vorfeld schulen wir die Beobachter, damit sie das Verfahren mit allen Abläufen kennenlernen und die Bewertungsdimensionen richtig einsetzen können. Die Kombination aus unserer Erfahrung als externe Experten mit den Einschätzungen der internen Beobachter bringt sehr gute Ergebnisse. Gerne begleiten wir Sie auch dabei, das Assessment als Instrument fest in Ihre Arbeitsabläufe zu integrieren.

Kurz: Wir unterstützen Sie in allen Fragen der Personalauswahl und machen Ihnen gerne ein Angebot in das wir bei Bedarf auch externe Spezialisten einbinden.