crt_female.jpg

Diversity Management

Unternehmerische Stärke durch personelle Vielfalt

Für erfolgreiche Unternehmen ist Diversity Management überlebenswichtig. Letztendlich geht es darum, die soziale und kulturelle Vielfalt in einem Unternehmen für den Unternehmenserfolg nutzbar zu machen. Es sollte nicht mit Sozialromantik verwechselt werden. Diversitiy Management beinhaltet speziell auf Zielgruppen zugeschnittene Maßnahmen zur Migrationsproblematik, zur Wiedereingliederung älterer Arbeitnehmer und zum Umgang mit Generationenvielfalt und der Beachtung von unterschiedlichen Bedürfnissen der Geschlechter.

Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung

Diversity bedeutet nicht Unterschiedlichkeit allein, sondern das ausdrückliche Anerkennen von Talenten, Erfahrungen und Kreativität über vermeintliche Grenzen von Kulturen, Religionen, Nationalitäten, Hautfarben, ethnischen und gesellschaftlichen Gruppen, Geschlechtern und Altersgruppen hinweg. Unternehmen, die sich mit Diversity auseinandersetzen, steigern ihre Effizienz und ihren Geschäftserfolg. Außerdem erwerben sie Reputation, indem sie gesellschaftliche Verantwortung zeigen. Vor allem in mit internationalen Fachkräften besetzten Unternehmen mit internationalen Geschäftsverbindungen muss das Personal über explizites Diversity Management integriert werden.

Diversity - Verpflichtung und Chance

Unsere Kunden setzen auf ein systematisches Diversity-Management. Es zielt auf eine Form der Verständigung, die Unterschiede wahrnimmt und für Ergebnisse in gegenseitigem Respekt sorgt. Wir entwickeln mit Ihnen Ihren Management-Ansatz kontinuierlich weiter und stellen Sie stets auf die sich wandelnden Rahmenbedingungen ein. Darüber hinaus setzten wir mit Ihnen Programme auf, die die beruflichen Chancen von Frauen verbessern und die es Männern und Frauen gleichermaßen ermöglichen, Familie und Beruf leichter zu vereinbaren.

Wir unterstützen Sie dabei - strategisch und operational!