Stellenbeschreibung

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein innovatives und international ausgerichtetes Unternehmen der Medizintechnik.
Mit mehr als 30-jähriger Historie zählt das Unternehmen zu den Marktführern im Bereich der Augendiagnostik.

Für die Abteilung Regulatory Affairs suchen wir im Exklusivauftrag am Standort in der Metropolregion Rhein-Neckar oder im Home-Office

Spezialist (m/w/d) Regulatory Affairs

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Normgerechtes System-Design der Elektrik/Elektronik und Hardware medizinischer Geräte (u.a. Festlegung der Anforderungen an Steuergeräte)
  • Überwachung der normativen Anforderungen an die Produkte
  • Verantwortung für alle notwendigen Produkttestberichte sowie die Erstellung/Weiterführung der technischen Dokumentation 
  • Verantwortung für die Einhaltung der Gesetze und Normen (EU / ROW)
  • Unterstützung der Entwickler bei Elektrik-/Elektronik-Anforderungen
  • Unterstützung bei Produktaudits durch externe Auditoren und enge Zusammenarbeit mit externen Prüfhäusern und Behörden
  • Durchführen eines Konformitätsbewertungsverfahrens nach MDD/MDR

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene techn. Ausbildung, Weiterbildung/Studium im Bereich Ingenieurwesen (Elektrotechnik, Medizintechnik, o.ä.)
  • Mindestens 3-5 Jahre Erfahrung in der genannten Aufgabenstellung
  • Fundierte Kenntnisse in den relevanten Normen der Medizintechnik (u.a. IEC 60601, IEC 62304,  ISO 14971) und den Zulassungsverfahren nach MDD/MDR, NMPA, FDA
  • von Vorteil sind Erfahrungen aus der medizintechnischen Geräteindustrie
  • aufgrund der internationalen Ausrichtung sind fließende Englischkenntnisse erforderlich
  • Sie besitzen eine gut strukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein für die gestellten Aufgaben
  • Ihre organisatorischen Fähigkeiten und Ihr lösungsorientierter Arbeitsstil stehen nicht im Widerspruch zu Ihrer Teamfähigkeit

Ihre Chancen:

Sie suchen eine echte Herausforderung in einem Umfeld, das Ihre Stärken und Mehrwerte zu nutzen und zu honorieren weiß und Ihre persönliche Entwicklung im Unternehmen aktiv unterstützt.
Sie erwartet eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position in einem leistungs- und teamorientierten Arbeitsumfeld.
 
Freuen Sie sich auf ein sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Eigenverantwortung und Raum zur persönlichen Mitgestaltung einer zukunftsorientierten Ausrichtung.


Weitergabe von Unterlagen

Grundlage unserer Suche sind konkrete Aufträge unserer Mandanten. Sofern Sie uns Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) überlassen haben, leiten wir diese erst dann an den Mandanten weiter, wenn Sie dieser Weiterleitung explizit zugestimmt haben. Wir nennen daher in den Gesprächen bei festgestelltem weiterführenden Interesse den Namen des jeweiligen Mandanten und geben Ihnen ausreichend Zeit, sich mit unserem Mandanten auseinander zu setzen, bevor die Informationen weitergeleitet werden. Natürlich stehen wir jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Im gemeinsamen Sinne überwachen wir den gesamten Prozess sorgfältig, sichern Ihnen die Einhaltung des Datenschutzes zu und versuchen den Prozess so straff wie möglich zu gestalten ohne jedoch dabei den Zeitdruck zu erhöhen.

Ihr Ansprechpartner
Frau Angela Palumbo
+49 (0)176 568 817 51
QR Code
PG Personal Group GmbH & Co. KG
Tuttlinger Straße 16
D-71229 Leonberg
+49 (0)7152-330 88 96
angela.palumbo@personalgroup.de
http://www.personalgroup.de