Stellenbeschreibung

Innovative Messtechnik.

Unser Mandant ist ein führender Spezialist in der industriellen Qualitätskontrolle. Das Unternehmen mit Sitz im Großraum Stuttgart ist seit mehr als 60 Jahren der kompetente Ansprechpartner für präziseste Messtechnik.

Wissen, Kompetenz, Erfahrung - nach diesem Grundsatz entwickelt unser Mandant weltweit in nahezu jeder Branche innovative Messtechnik für die Schichtdickenmessung, Materialanalyse, Mikrohärtebestimmung und Werkstoffprüfung. Hochqualifizierte Mitarbeiter aus den verschiedensten Fachrichtungen arbeiten Tag für Tag in enger Kooperation mit Universitäten, Forschungsinstituten und Industriepartnern an innovativen Antworten der Messaufgaben von morgen. Die hohe innerbetriebliche Fertigungstiefe unterstreicht dabei den hohen Qualitätsanspruch an die Produkte. Kompetente Beratung, praxisnahe Anwenderschulung sowie umfassende Serviceleistungen sind ein weiterer wichtiger Bestandteil dieser Qualitäts-Philosophie.

Applikationsingenieur (m/w) Metropolregion Stuttgart

Vollzeit

in Festanstellung, direkt und unbefristet bei unserem Mandanten.

Ihre Aufgabenstellung:

In Ihrer zukünftigen Position setzen Sie einen wichtigen Meilenstein des Qualitätsanspruchs durch Beratung, Schulung und Service im Headquarter unseres Mandanten.

Dabei übernehmen Sie vornehmlich folgende Aufgaben:

  • Durchführen von Machbarkeitsstudien und Musteruntersuchungen
  • Beantworten applikations-spezifischer Fragestellungen von Kunden und dem Vertrieb aus dem In-und Ausland
  • Schnittstelle für technische Fragestellungen zwischen internen Abteilungen (z.B. Entwicklung) und dem Markt
  • Aufbereiten der Marktanforderungen für die Entwicklungsabteilung
  • Durchführen von Kunden- und Mitarbeiterschulungen
  • Erstellen von Applikationsberichten und Veröffentlichungen
  • Repräsentation der Firma auf Messen und Konferenzen
  • Zusammenarbeit mit anderen Ländergesellschaften der Firmen-Gruppe
     

Ihr Profil:

Hierbei wünschen wir uns einen pragmatischen "Macher" mit Hands-on-Mentalität, der sich flexibel auf alle neu anfallenden Herausforderungen problemlos einstellen kann.

Zusätzliche Anforderungen sind:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik, Werkstoffkunde oder einer verwandten Disziplin
  • Affinität für messtechnische und analytische Fragestellungen
  • Technischer Background mit hoher Kundenorientierung.
  • Idealerweise Erfahrungen im Durchführen von Trainings.
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Geschäftsreisen im In- und Ausland.
  • Eigeninitiative und selbständige, zielorientierte Arbeitsweise.
  • Hohe soziale Kompetenz und hervorragende Kommunikations-fähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ihre Chance:

Freuen Sie sich auf ein sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Eigenverantwortung und Raum für persönliche Mitgestaltung der zukünftigen Ausrichtung einer aktiv kundenorientierten Service-Philosophie.
Neben einer umfassenden, strukturierten Einarbeitung in der Zentrale unseres Mandanten, haben Sie die Möglichkeit Ihre Fähigkeiten permanent weiterzuentwickeln. Ein engagiertes und loyales Managementteam, geprägt durch kurze Informations- und transparente Entscheidungswege unterstützt Sie dabei.
Ihr selbstständiger und verantwortungsvoller Arbeitsstil wird mit einer attraktiven Vergütung plus Sozialleistungen honoriert.

Sie sind interessiert an einer Aufgabe nach Maß? Dann halten wir die passenden Erfolgskoordinaten für Sie bereit.

Weitergabe von Unterlagen

Grundlage unserer Suche sind konkrete Aufträge unserer Mandanten. Sofern Sie uns Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) überlassen haben, leiten wir diese erst dann an den Mandanten weiter, wenn Sie dieser Weiterleitung explizit zugestimmt haben. Wir nennen daher in den Gesprächen bei festgestelltem weiterführenden Interesse den Namen des jeweiligen Mandanten und geben Ihnen ausreichend Zeit, sich mit unserem Mandanten auseinander zu setzen, bevor die Informationen weitergeleitet werden. Natürlich stehen wir jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Im gemeinsamen Sinne überwachen wir den gesamten Prozess sorgfältig, sichern Ihnen die Einhaltung des Datenschutzes zu und versuchen den Prozess so straff wie möglich zu gestalten ohne jedoch dabei den Zeitdruck zu erhöhen.

Ihr Ansprechpartner
Frau Angela Palumbo
+49 (0)176 568 817 51
QR Code
PG Personal Group GmbH & Co. KG
Tuttlinger Straße 16
D-71229 Leonberg
+49 (0)7152 330 88 96
angela.palumbo@personalgroup.de
http://www.personalgroup.de